Eingangstor eines neuen Stadtteils

Objektdaten: 39.000 m² Geschossfläche, 164 Wohnungen, ca. 4.600 m² Handelsflächen und 3 Tiefgaragenebenen
Nutzungen: Wohnen, Handel, Parken
Leistungen: Projektsteuerung Wettbewerb-Planung-Realisierung, Claim Management
Auftraggeber: Münchenbau.Com Bauträger GmbH

Auf einem der größten innerstädtischen Areale plant und errichtet Münchenbau ein attraktives Eingangsensemble zum neuen Stadtteil „Neupasing“. Nach Satzung des Bebauungsplans und einem Realisierungswettbewerb wurde mit der Planung im September 2016 begonnen. Die Fertigstellung soll Anfang 2020 erfolgen.

Das Gebäudeensemble besteht aus Einzelhandelsgeschäften im Erdgeschoss und drei aufgehenden Wohngebäuden mit vier, sechs, und zehn Geschossen, sowie einer dreigeschossigen Tiefgarage. Die Haupterschließung der Wohnungen erfolgt von einem über Aufzüge und einer Rolltreppe erreichbaren Gartengeschoss.

zurück zur Übersicht Referenzen